09. Geschichte: Sternstunden der Archäologie

Mario Becker, Magister der Archäologie und Alte Geschichte

Die Nebrascheibe, das mykenische Schiff von Uluburun oder der Keltenfürst vom Glauberg begeistern die Archäologiefans ebenso wie das eher unbekannte keltische Grab von Vix (Burgund), der Krater von Derveni (Mus. Thessaloniki) oder die Goldbüste des Kaisers Septimius Severus (Mus. Komotini). Der Vortrag zeigt rund 20 hochkarätige Befunde und Funde antiker, mittelalterlicher und neuerer archäologischer Forschung. Erläutert werden Hintergründe und Fragen, die Bedeutung und der wissenschaftliche Wert der angesprochenen Inhalte. Zahlreiche Bilddokumente unterstützen die Veranstaltung. 

20,- Mitglieder ( 25,- Nichtmitglieder)
Di., 13. Oktober 2020
19.30 - 21.00
In den Räumen der MbW
mind. 8
Zurück