18. Bridge - Freies Spiel unter Anleitung

Heinz Timmermanns

Der Kurs soll das Wissen und die erworbenen Fertigkeiten aus den Lehrgängen des Deutschen Bridge-Verbandes (DBV) festigen und vertiefen. Hierfür werden vorbereitete oder frei gemischte Austeilungen in der Gruppe gespielt und anschließend gemeinsam besprochen. Dabei werden Grundkenntnisse der Reizung und der Spieltechnik vorausgesetzt, da in der Besprechung durchaus über Forum D und elementare Techniken hinausgegangen werden soll! Unterrichtsmaterial ist für den Kurs nicht erforderlich, lernunterstützende Literatur oder Software kann aber im Kurs besprochen und ggf. über den Kursleiter oder vom DBV (www.bridge-verband.de) bezogen werden.


S17_14 Bridge Freies Spiel
© wikimedia
90,- Mitglieder (105,- Nichtmitglieder)
Fr., 03. Januar 2020, 10 Termine nach Vereinbarung
10.00 – 12.00
In den Räumen der MbW
mind. 8
Der Beginn des Kurses startet nach Vereinbarung
Infos beim Kursleiter unter
06032 - 349924 und
timmermanns@htuvb.de
Zurück