52. Theorie und Praxis der Fotografie

Adrian Nestoriuc, Diplom-Designer

„Der Triumph eines Fotografen ist es, Ordnung aus dem Chaos zu schaffen, ohne das Chaos zu verraten.“
(Richard Avedon, amerikanischer Fotograf)

Das Thema dieses Kurses ist Porträtfotografie und wird an 5 Terminen behandelt. Nach einer Einführung in das Thema soll sich an den nachfolgenden Terminen jeweils ein Kursteilnehmer für eine Porträt- Studie zur Verfügung stellen. Die allgemeinen Kriterien werden von der Gruppe besprochen und erarbeitet, um dann von jedem Einzelnen kreativ umgesetzt zu werden. Eine Ausstellung der Ergebnisse ist am letzten Termin geplant.
Fotografiert wird mit dem, was dem Einzelnen zur Verfügung steht – von Handy bis Spiegelreflex. Einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich mit Fotografie theoretisch und praktisch auseinander zu setzen.

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

In diesem Kurs wird den Teilnehmern die Gelegenheit gegeben, eigene Fotografien zu besprechen mit dem Ziel, ihr Können zu verbessern.. 


H18_47_Theorie_und_Praxis
Teilnehmerfoto
70,- Mitglieder (85,- Nichtmitglieder)
Mo., 18. März 2019, 5 Termine
19.00 - 21.00
mind. 5
Tel: 06032-970009 oder nestoriuc@web.de
Zurück